INTEGRALIS®

A light for a safe environment

Licht wirkt positiv auf den Menschen und die Qualität seiner Umgebung. Licht inspiriert und stimuliert die Sinne, macht glücklich und fördert Produktivität.

INTEGRALIS® ist eine revolutionäre Licht-Technologie, die das höchste Gut des Menschen schützt: die Gesundheit!

Tolomeo INTEGRALIS<sup>®</sup>
Tolomeo INTEGRALIS®

Integriert in die ikonische Design-Leuchte Tolomeo, verbindet INTEGRALIS® optimale Beleuchtungs-Performance und Design-Ästhetik mit einer desinfizierenden Wirkung.

Noch nie war es so leicht, Krankheitserreger auf Oberflächen wirkungsvoll zu vermeiden – einfach mit Licht!

Die Technologie

INTEGRALIS® ist das Produkt der wissenschaftlichen und technologischen Forschung von Artemide und der humanistischen und sozialen Vision des Unternehmens.

In einer Zeit, in der Pandemien in zunehmenden Maß unsere Gesundheit bedrohen, bietet INTEGRALIS® eine innovative Lösung zur mühelosen und sicheren Raumhygiene.

Video

Mit Licht Bakterien bekämpfen

Nur bestimmte Wellenlängen von Licht besitzen die richtige Energie zur Bekämpfung des Wachstums von pathogenen Keimen. Im violett-blauen Wellenlängenbereich entfaltet das Licht eine keimabtötende Wirkung gegen krankheitserregende Mikroorganismen.

Dank einer intelligenten Lichttechnologie erfolgt die Eindämmung und Abtötung auf eine für den Menschen, für Haustiere und Pflanzen unbedenkliche Weise – ohne Möbel oder Gegenstände im Raum zu beschädigen.

Die richtige Licht-Wellenlänge

Mit INTEGRALIS® gelingt es Artemide, Oberflächen durch Licht zu desinfizieren, ohne dabei auf perfekte Lichtqualität zu verzichten. Bei der Leuchte Tolomeo INTEGRALIS® kommt im sichtbaren Wellenlängenbereich eine intelligente Lichtkombination zum Einsatz, die die Integration von violettem Licht ermöglicht – vom menschlichen Auge völlig unbemerkt.

Schaubild

Diese exakt dosierten Lichtanteile verhindern die Ausbreitung von Mikroorganismen und INTEGRALIS® erzielt eine ideale Balance zwischen optimalem Sehkomfort und Desinfektion. Damit bietet die Leuchte Tolomeo INTEGRALIS® die gleiche exzellente Lichtqualität wie Tolomeo Leuchten mit konventionellen LED-Leuchtmitteln. Mit einer angenehmen Farbtemperatur von 3600 K und dem CRI-Wert 80 entsteht eine optimale Beleuchtungsqualität, die die Anforderungen für arbeitsplatztaugliches Licht erfüllt.

Im Homeoffice, aber insbesondere in professionellen Arbeitsumgebungen, sorgt die INTEGRALIS® Technologie für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. In Großraumbüros oder Co-Working-Spaces entstehen hohe Nutzungs- und Besucherfrequenzen. Genau dafür schafft die desinfizierende Lichtwirkung von Tolomeo INTEGRALIS® jetzt die technischen und hygienischen Voraussetzungen – bei gleichzeitig bester Lichtqualität.

Wissenschaftliches Know-How

Schätzungen zufolge kann der Staub in einem Haushalt bis zu 500 oder sogar 1000 verschiedene Mikrobenarten enthalten, die eine komplexe Mikrobenwelt in Innenräumen bilden. Diese Mikroben beeinflussen wiederum die Mikrobiota der Menschen und damit deren Gesundheit und Krankheiten (Shan et al., 2019).

Durch die INTEGRALIS® Bestrahlung entsteht photooxidativer Stress in Bakterienzellen. Bakterielle endogene Moleküle werden angeregt und können die Bildung von reaktiven Sauerstoffspezies (ROS) wie Wasserstoffperoxid und ·OH (Hydroxylradikale) auslösen. Diese zerstören Makromolekülee wie DNA, RNA, Proteine und Lipide und beeinträchtigen die zelluläre Integrität, wodurch die Bakterien absterben.

Schematische Darstellung des photooxidativen Stresses in Bakterienzellen, der durch blaues Licht ausgelöst wird

Illustration Bakterie

A. Durch die Bestrahlung der Bakterienzelle konnte die Aktivierung des endogenen Photosensibilisators ausgelöst werden (graue Punkte).

Illustration Bakterie

B. Dies könnte durch die Bildung von reaktiven Sauerstoffspezies (ROS) wie Wasserstoffperoxid (H2O2), ·OH (Hydroxylradikal) und O2 (Superoxidanion) verursacht werden.

Illustration Bakterie

C. Abbau von Biomolekülen mit daraus resultierendem Bakteriensterben.

Schematische Darstellung der mikrobiologischen Wirkung von Licht mit einer Wellenlänge von 405 nm auf Bakterien

Bei der Erforschung dieser Wirkungsmechanismen von Licht wurde Artemide von spezialisierten Forschungsinstituten wie der Universität Padua und der Universität Insubrien unterstützt. Neben den wissenschaftlichen Erkenntnissen über die Wirkung von Licht auf potenziell krankheitserregende Mikroorganismen haben diese Kooperationen dazu beigetragen, die wissenschaftlichen Erkenntnisse in die angewandte Forschung zu übertragen, um die patentrechtlich geschützte INTEGRALIS® Technologie zu entwickeln und zu verifizieren.

Erweiterte Möglichkeiten der INTEGRALIS® Technologie

INTEGRALIS® kann in eine Vielzahl von Leuchten und Beleuchtungssystemen aus der Artemide Kollektion integriert werden. Leuchten wie Ilio, Mimesi, Pipe, Athena, Nur, Nur Acoustic, A.39, Tagora, Sharp, Vector oder Discovery vereinen außergewöhnliches Design mit optimalem Sehkomfort und hygienischem Wohlbefinden.

INTEGRALIS® ist eine offene und vielseitige Plattform, die vier voneinander unabhängige Lichtlösungen unterschiedlicher Intensitäten vereint und optional durch eine UV-Technologie ergänzt wird, die auch Viren zuverlässig abtötet. Die verschiedenen Methoden können einzeln oder miteinander kombiniert angewendet und auf das Ziel der Maßnahme, die Leistung, die Zeit und die Ergebnisse abgestimmt werden.

INTEGRALIS® ist die zukunftsweisende Lösung für viele Anwendungen wie Hotels & Restaurants, Bürogebäude, Geschäfte, medizinische Einrichtungen, öffentliche Einrichtungen, Schulen Sportstudios, Wellnessbereiche, uvm.

INTEGRALIS® Broschüre downloaden